Sie sind nicht eingeloggt.

Sie sind nicht eingeloggt.

Team

virtueller Hausmeister
nobody
mbert

virtueller Hauswart
sunshine 

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Achmetov fordert Russland auf die Ukraine zu respektieren

Achmetov fordert Russland auf die Ukraine zu respektieren 07 Mär 2014 00:54 #6122

  • 4neo
  • 4neos Avatar
...
Er erklärte, dass die pro-russische Stimmung in einigen Regionen nicht eine Spaltung des Landes zu reden geben.

"East of Ukraine - Ukraine ist zu Industrie Region, deren Bewohner wollen, in Würde zu leben, wie jeder ukrainische Alle müssen mit friedlichen, diplomatischen Mitteln entschieden werden, Russisch -... Unser Freund, unser strategischer Partner", - sagte Achmetow.

Allerdings glaubt er, dass die Russische Föderation sollte mehr Respekt für die Souveränität der Ukraine zu zeigen.

"Wir respektieren Russland, brüderlichen Respekt das russische Volk Aber es sollte keine Einbahnstraße sein Vergeltungs Wir verdienen Respekt.." - Sagte Rinat Achmetow.
...
vesti.ua/strana/41430-ahmetov-prizval-rossiju-uvazhat-ukrainu
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Achmetov fordert Russland auf die Ukraine zu respektieren 07 Mär 2014 09:19 #6152

  • Oldie2701
  • Oldie2701s Avatar
  • OFFLINE
  • Neuling
  • Beiträge: 79
  • Dank erhalten: 269
hallo 4neo
aus welcher Motiviation heraus kommen jetzt solche Töne?
Können wir uns das nicht wirklich vorstellen?
Was hat der den schon für sein Land getan?
Du hättest mal die Kommentare von Ukrainern hören sollen, mit denen ich kurz nach Beginn der
Maidandemonstrationen gesprochen habe,als es sich abgezeichnet hat, dass er von Janukowitsch
abrücken könnte."Dieb" war da noch das harmloseste .
Die Nachhaltigkeit der Demonstrationen waren doch sicher nicht ein Ausdruck dafür, dass die Menschen
unbedingt in das politische Gebilde EU hineinwollen.Sie wollen ihre Lebensbedingungen ver-
bessern...
Als ich das erste mal in der UA war,habe ich mitbekommen,wie eine meiner Gesprächspatrtner Medikamente für eine nahe Angehörige gekauft hat,weil diese im Krankenhaus sonst nicht hätte versorgt
werden können.Und ich habe Bilder von einem Kinderkrankenhaus gesehen.Kein Kommentar notwendig.
Es wäre an der Zeit, dass die reichen Oligarchen, die nicht auf der Sperrliste stehen, endlich einmal wirkliche Zeichen setzen ,um vor allem den Ukrainern im Osten zu zeigen ,dass es sich für sie auch
lohnt ,zur Ukraine zu gehören.
Ich wage mal eine ganz kühne Behauptung:würde es den Menschen wirtschaftlich gut gehen, würde
kaum einer nach Rußland fragen.
Schaut euch mal Deutschland an:warum haben die extrem radikalen Parteiern so wenig Zulauf?Weil
es einem großen Teil der Bevölkerung wirtschaftlich nicht schlecht geht.Obwohl auch hier die Kluft zwischen Arm und Reich exstrem ist.
Ich gönne jedem seinen Reichtum, wenn er ehrlich erworben wird .
Aber Reichtum bedeutet in meinen Augen auch Verantwortung .Und da liegt es an den Oligarchen
zu zeigen, dass sie letzteres auch wirklich ernst meinen , nicht nur mit schönen Worten.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Wikinger, polygon

Achmetov fordert Russland auf die Ukraine zu respektieren 07 Mär 2014 09:33 #6154

  • Oldtrotter
  • Oldtrotters Avatar
Die Antworten aus meiner nächsten Umgebung hier in der Ukraine:

"Alles nur bla bla!"

Wenn die etwas Positives gewollt hätten, dann hätten sie ihre Zeit schon lange genutzt!

Danke Oldtrotter
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Ladezeit der Seite: 0.183 Sekunden