Sie sind nicht eingeloggt.

Sie sind nicht eingeloggt.

Team

virtueller Hausmeister
nobody
mbert

virtueller Hauswart
sunshine 

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen!

Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen! 25 Mär 2014 20:49 #8570

  • Hegi
  • Hegis Avatar
Wem kann man noch trauen? Wer sagt die Wahrheit und wer lügt? Seit Monaten beschäftige ich mich mit einem Thema, dass ich am liebsten ignorieren würde. Ich lese und lese und hoffe, dass ein Hoffnungsschimmer eintrifft. Pustekuchen. Zwei Seiten hauen verbal sich die Köpfe blau. Es wird Militär aufgefahren, Sanktionen erteilt. Die einen wollen ihre Landsleute "beschützen", die anderen "stehen" bedingungslos hinter dem Ukrainischem Volk. Alles gelogen und geheuchelt. Die einen wollen die Osterweiterung vorantreiben, haben am Schiefergas Interesse, die anderen wollen, die Krimflotte schützen, wollen evt, die Gas- und Ölvorkommen nutzen usw. Die Bevölkerung geht doch beiden völlig am Arsch vorbei. Es ist ihnen total egal, ob Familien auseinander gerissen werden, ob die Existenz verlustig geht, ob es Verletzte und Tote gibt. Hauptsache Macht, Geld und Einfluss! Schicksale sind völlig uninteressant, Menschen ersetzbar. Dafür wird gelogen, betrogen und gemordet. Diese Politiker sind eine Geissel der Wirtschaft geworden. Oligarchen und Wirtschaftsbosse haben das sagen. Sie bestimmen den Kurs unseres Planeten. Die Politik füllt sich nebenbei ebenfalls auch noch die Taschen voll. Das Volk, ob in der Ukraine, ob in Russland oder der EU interessiert sie nicht die Bohne! Das Volk wird angelogen, manipuliert und betrogen. Es ist eine Schande. Es ist eine Schande, dass wir uns das gefallen lassen, dass wir der Spielball der "Obrigkeit" werden...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen! 25 Mär 2014 21:03 #8573

  • KarpatenOnkel
  • KarpatenOnkels Avatar
Deinen Beitrag kann ich nachvollziehen, wie wahrscheinlich alle anderen auch. Hab letztens dazu auf Youtube folgendes Video geschaut.
Die leidtragenden sind immer die Menschen die in dem Land leben, immer!

Hinter der Krise in der Ukraine stehen auch massive wirtschaftliche Interessen: Auf der einen Seite Russlands Gaskonzern Gazprom, der die Ukraine als Transitland für Europa braucht. Auf der anderen Seite der US-amerikanische Konzern Chevron, der sich die Rechte an den gigantischen bislang unerschlossenen Gasvorkommen in der Ukraine sichern will. Erst im November einigte sich die ukrainische Regierung auf einen Milliardendeal mit dem US-Multi. Sehr zum Ärger des russischen Präsidenten. Auch wenn der Kampf um die Krim wohl kaum zum militärischen Konflikt zwischen Russland und den USA führen wird, ist er doch längst voll entbrannt. Die Waffe auf beiden Seiten ist Erdgas.

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen! 25 Mär 2014 21:07 #8575

  • Wormser
  • Wormsers Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 295
  • Dank erhalten: 1026
Hab den Link gerade in einen anderen Thread gestellt aber der passt besser hierher...

www.swp-berlin.org/fileadmin/contents/pr.../2014A15_hln_stw.pdf
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr
als die Wahrheit.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen! 25 Mär 2014 21:33 #8578

  • Festus
  • Festuss Avatar
Oh, geht jetzt auch hier die Westhetze los?

Schade...
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen! 25 Mär 2014 21:38 #8580

  • Hegi
  • Hegis Avatar
Festus schrieb:
Oh, geht jetzt auch hier die Westhetze los?

Schade...
Das geht nicht um Westhetze. Ich habe einfach einmal meine Eindrücke der Systeme erklärt (es sei dahingestellt ob ich Recht habe) Im weiteren nehme ich Russland genauso aufs Korn. Ich liebe es in der Schweiz zu wohnen, aber genauso habe ich es geliebt in der Ostukraine zu leben, vorallem wegen den Menschen, die ich lieb gewonnen habe. Westhetze, dass wäre etwas ganz anderes als das was ich hier geschrieben habe. Zudem sind wir ein freies, neutrales Forum, wo man seine Meinung sagen darf, solange man nicht gegen einen User "schiesst".
Ich finde es einfach schade, wenn man mal aus der Reihe tanzt, dass man gleich in eine Schublade versorgt wird, statt sich vielleicht auch mal mit Punkten auseinander zu setzen, die vielleicht nicht unbedingt ins eigene Weltbild passt.
Letzte Änderung: 25 Mär 2014 21:41 von Hegi.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Es wird gefeilscht, gelogen und betrogen! 25 Mär 2014 21:48 #8583

  • Wormser
  • Wormsers Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 295
  • Dank erhalten: 1026
@ Festus
ich sehe das genauso wie Hegi und das hat bestimmt nicht mit Westhetze zu tun. Aber wir müssen der Realität ins Auge schauen.
Ich habe ANGST und meine ANGST wird von Tag zu Tag grösser. Wer soll die Ukraine aus der zerfahrenen Situation herausholen. Es gibt niemanden. Oder besser Ich sehe niemanden. Jetzt gehen auch noch die Grabenkämpfe wegen den Präsidentenwahlen los.
Ich kann mich kaum noch auf meine Arbeit konzentrieren. Suche verzweifelt nach irgendeiner Positiven Nachricht. Aber das Gegenteil ist der Fall. Die Nachrichten werden immer negativer. Und fast alles was ich höre und lese spielt dem Herrn Putin in die Hände... Ich bin Deutscher, lebe in der Ukraine, kann also jederzeit abhauen, aber das können 40.000.000 Menschen die täglich ums Überleben kämpfen nicht...
Wer seine Meinung nie zurückzieht, liebt sich selbst mehr
als die Wahrheit.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hegi, basty23
Ladezeit der Seite: 0.327 Sekunden