Sie sind nicht eingeloggt.

Sie sind nicht eingeloggt.

Team

virtueller Hausmeister
nobody
mbert

virtueller Hauswart
sunshine 

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Ist Russland noch zu helfen???

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 09:16 #25421

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Vor ein Paar Tagen öffneten die Kommunisten in russischer Stadt Lipezk ein Denkmal für Stalin. Man beobachtet auch in ganzem Land viele patriotische Poster mit dem Stalinsgesicht. Scheint so, je mehr man die Russen Leiden unter einem Diktator, desto mehr lieben sie ihm.


2306350.jpg


2306348.jpg


Download_2015-05-08.jpg


1f4123b89151341838fe09e9915af998.jpg

Überschrift:"Heute Krim - Morgen -Rom!"
Letzte Änderung: 08 Mai 2015 13:17 von Rosinchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon, Hanna, stephan.r, ельф, BobDee, Myla, Jac

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 10:11 #25422

  • nobody
  • nobodys Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3837
  • Dank erhalten: 10252
Stalin und Gulag ? - Nichts soll daran erinnern !

Gulag-Museum Perm-36 geschlossen
8. September 2014 Dmitri Romendik, RBTH
de.rbth.com/kultur/2014/09/08/gulag-muse...schlossen_30981.html



Hallo,

inzwischen ist raus, dass der Trägerverein wegen subversiver Tätigkeit quasi weggedrückt wurde. Damit ist die einzig wichtige Gedenkstätte auf russischem Boden getilgt.

Es bleibt nur noch ALZHIR MEMORIAL in Kasachstan.

Gruß nobody
слава украине - es lebe die Ukraine - Слава Україні

Ukrainer Forum auch auf Facebook: www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: polygon, Hanna, Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 10:25 #25423

  • Jac
  • Jacs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1040
  • Dank erhalten: 2376
Ich moechte die reaktion der RU sehen wenn in De so eine Mauer beschriftet wird .z.b.Heute gehoert uns Kaliningrad und morgen Moskau.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon, Hanna, stephan.r, Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 10:42 #25424

  • marcenvoyage
  • marcenvoyages Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 558
Jac schrieb:
Ich moechte die reaktion der RU sehen wenn in De so eine Mauer beschriftet wird .z.b.Heute gehoert uns Kaliningrad und morgen Moskau.

Es heisst Königsberg

Nochmal zum mitschreiben:

К Ё Н И Г С Б Е Р Г
Ich hasse Nazis, Kommunisten und Sowjetfaschisten!
Letzte Änderung: 08 Mai 2015 10:50 von marcenvoyage.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 13:00 #25425

  • Jac
  • Jacs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1040
  • Dank erhalten: 2376
Ich weiss wollte aber nicht noch mehr provozieren.Ausserdem wenn du Koenigsberg schreibst koennen 99 Prozent der Russen nichts damit anfangen.Die meisten denken doch das Rom in Polen liegt.Zumindest die in diesem Dorf.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: stephan.r, Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 13:16 #25426

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Unfassbar, aber wahr, heute in der Nacht, hat jemand den Denkmal mit rosa Farbe übergossen rofl)
Man schreibt, dass nach mehreren Versuchen sie abzukratzen, sind gescheitert. Es wird neu überlegt, was man da so machen kann lagr)
8224809-lipetsk-stalina-oblili-2.jpg
Letzte Änderung: 08 Mai 2015 20:32 von Rosinchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanna, Myla, Jac

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 16:26 #25429

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Noch ein Paar Perlen B)
Text:"Wir erinnern uns an goße Siege:
2014 Krim
1945 Faschismus
vor 1050 Jahren Chasaren
vor 7523 Jahren China
11178087_870382099690024_7128999411380106479_n.jpg

Vor einem Eingang in eine Kirche...Text:"Danke Dir Gott, Dem heiligem Georg und Opa für den Sieg!" wut)
101570_original.jpg

Verkauf von Bänder in einer Kirche (!!!)
11165325_1577188212541283_5204552664877575067_n.jpg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanna, stephan.r, Myla, Jac

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 16:40 #25430

  • Anuleb
  • Anulebs Avatar
  • OFFLINE
  • Ist öfter hier
  • Beiträge: 589
  • Dank erhalten: 2247
Rosinchen schrieb:
Unfassbar, aber wahr, heute in der Nacht, hat jemand den Denkmal mit rosa Farbe übergossen rofl)
Man schreibt, dass mehreren Versuchen sie abzukratzen, sind gescheitert. Es wird neu überlegt, was man da so machen kann lagr)
8224809-lipetsk-stalina-oblili-2.jpg

Tja, endlich wird öffentlich gemacht, was ansonsten, zumindestens früher, bei Todesstrafe verboten war. Nämlich darüber zu sprechen, dass Stalin schwul war. wa)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: polygon, Hanna, Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 18:27 #25431

  • marcenvoyage
  • marcenvoyages Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 558
Jac schrieb:
Ich weiss wollte aber nicht noch mehr provozieren.Ausserdem wenn du Koenigsberg schreibst koennen 99 Prozent der Russen nichts damit anfangen.Die meisten denken doch das Rom in Polen liegt.Zumindest die in diesem Dorf.
h

Wenn 99 Prozent der Russen den Namen nicht kennen, dann muss ich unterstellen, dass die kein Bier trinken und eine Biermarke tränkt nun mal diesen schönen Namen.

Kaliningrad Kotz, Würg = klingt wie Himmler-Stadt
Ich hasse Nazis, Kommunisten und Sowjetfaschisten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 18:35 #25432

  • marcenvoyage
  • marcenvoyages Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 558
Anuleb schrieb:
Rosinchen schrieb:
Unfassbar, aber wahr, heute in der Nacht, hat jemand den Denkmal mit rosa Farbe übergossen rofl)
Man schreibt, dass mehreren Versuchen sie abzukratzen, sind gescheitert. Es wird neu überlegt, was man da so machen kann lagr)
8224809-lipetsk-stalina-oblili-2.jpg

Tja, endlich wird öffentlich gemacht, was ansonsten, zumindestens früher, bei Todesstrafe verboten war. Nämlich darüber zu sprechen, dass Stalin schwul war. wa)

Wer diesen Sockelgötzen "Stalin" nennt der Ihre einen der größten Menscheitsverbrecher. Der Mann heißt Josef Dschugaschwili. Urkunden und Lebensläufe fälschen ist nicht mehr.

Wer politisch korrekt sein will sollte in Langform Schreiben: Josef Dschugaschwili (genannt: "Stalin").
Gleiches gilt für

- Wladimir Ulianov (genannt) aus Simbirsk
- Wladimir Eidelstein (genannt Schirinowski)
- Leo Bronstein (genannt Trotzki)

Mann muss sich die Bolschewiken so vorstellen als würde bei uns die Rota Armee Fraktion (RAF) die Macht in der Bundesrepublik an sich gerissen hätte. Gut dass wir uns von denen. Nicht haben erpressen lassen'
Ich hasse Nazis, Kommunisten und Sowjetfaschisten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: polygon, Hanna

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 19:26 #25434

  • Hanna
  • Hannas Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1103
  • Dank erhalten: 2217
Anuleb schrieb:
Rosinchen schrieb:
Unfassbar, aber wahr,...

Tja, endlich wird öffentlich gemacht, was ansonsten, zumindestens früher, bei Todesstrafe verboten war. Nämlich darüber zu sprechen, dass Stalin schwul war. wa)



Guter Geschmack, hoffentlich geht die rosa Farbe nicht aus. Das gibt Hoffnung, noch ist die Welt nicht verloren.
Danke Rosinchen für das Lachen in meiner Stube!
Russland herbergt viele Menschen,da gibt es anteilmäßig auch viele kranke Hirne.
Nach Perestroika sollte eigentlich genug Aufklärung dort vorhanden sein.


marcenvoyage:

Stalin, Lenin, Trotzki ist schnell gesprochen, kurze Namen prägen sich besser ein.
Aber wIe sind diese Personen eigentlich zu ihren Spitznamen gekommen ?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: polygon, Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 19:28 #25435

  • Hanna
  • Hannas Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1103
  • Dank erhalten: 2217
Das mit dem Zitieren hat wieder nicht geklappt, Entschuldigung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ist Russland noch zu helfen??? 08 Mai 2015 20:27 #25436

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Hanna schrieb:
Aber wIe sind diese Personen eigentlich zu ihren Spitznamen gekommen ?
Weiß vom Lenin und Stalin, obwohl im Wirklichkeit drei verschiedenen Versionen gibt. Aber diese ist am glaubwürdigsten.
Also 1900 musste W. Uljanow nach Europa, er ist zu dieser Zeit im zaristischem Russland schon negativ aufgefallen und war bekannt. Die Freundin von Krupskaja (die Frau von Lenin) hat ein Pass von ihrem Vater zur Verfügung gestellt, wo das Geburtsdatum geändert wurde. Der Vater hieß Nikolai Yehorowitsch Lenino.
Schon 1901 unterschrieb Uljanow mit Lenin N. überall und bis zu seinem Tod.
Noch eine Version sagt, dass Lenin vom Fluss Lena abgeleitet wurde. Nur dann kann man "N." neben dem "Lenin", wie er immer unterschrieb, nicht mehr erklären.

Beim Stalin noch einfacher. Richtiger Name, wie schon gesagt Dzhugaschwilli. Er war ein Georgier.
Übersetzt vom Georgisch "Dzhuga" - bedeutet Stahl und "schwilli" - Sohn. -In ist tüpische Russische Ende von Namen, wie z. B. putIN. So kam er zum Stalin.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanna

Ist Russland noch zu helfen???" 08 Mai 2015 21:10 #25439

  • Hanna
  • Hannas Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1103
  • Dank erhalten: 2217
Danke Rosinchen.
Stimmt, Stalin war ein Georgier und wie nun spekuliert wird, demnach gibt es noch einen Landsmann aus Georgien an der heutigen Landesspitze!?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ist Russland noch zu helfen???" 08 Mai 2015 21:40 #25444

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Hanna schrieb:
Danke Rosinchen.
Stimmt, Stalin war ein Georgier und wie nun spekuliert wird, demnach gibt es noch einen Landsmann aus Georgien an der heutigen Landesspitze!?
Ach, dass glaube ich nicht! Nur Spekulationen, er sieht nicht Mal, wie Georgier aus. :cheer:
Eeee, oder wen meinst Du?
Letzte Änderung: 08 Mai 2015 21:51 von Rosinchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanna

Ist Russland noch zu helfen??? 09 Mai 2015 09:00 #25457

  • Hanna
  • Hannas Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1103
  • Dank erhalten: 2217
Klar, schon den, liegst richtig. Zynik.
Ich hatte den hier eingestellten Link dazu gelesen und erinnerte mich, dass vor Jahren ein Bericht mit dieser Frau (angebliche Mutter) und den beschriebenen Örtlichkeiten im deutschen TV kam. Theoretisch könnte man das heute schnell klären. Aber auch dazu brauchen Außenstehende einen Glauben, denn gelogen wird auf jeder Seite.
Rosinchen, das Äußere spielt aber für eine Staatszugehörigkeit keine Rolle. ..
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 09 Mai 2015 09:18 #25459

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Jetzt schon im Simferopol (Krim) wut)

stal5.jpg


Text ÜBER Solotarjov und beschreibung von seinen Heldentaten während des II. Weltkrieges.
Und unten:"Und was ist wichtig für dich?"

h243eeca.jpg
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Hanna

Ist Russland noch zu helfen??? 11 Mai 2015 17:23 #25526

  • icke
  • ickes Avatar
  • OFFLINE
  • Neuling
  • Beiträge: 87
  • Dank erhalten: 394
Schon etwas älter, von 2011

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rosinchen

Ist Russland noch zu helfen??? 11 Mai 2015 20:00 #25539

  • Rosinchen
  • Rosinchens Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1246
  • Dank erhalten: 3679
Das sind Bilder aus Riga(Litauen), nach dem russischem Feier (von Russen) den 70. Sieg...
dem1)

573733.jpg


573733_1250328.jpg


Möchte berühmtes Zitat (etwas verändert) von Wladimir aus Harkow sagen:"Russen, eben..."
Letzte Änderung: 11 Mai 2015 20:01 von Rosinchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Ist Russland noch zu helfen??? 11 Mai 2015 20:15 #25540

  • Jac
  • Jacs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1040
  • Dank erhalten: 2376
hallo rosinchen
so sieht es bei uns am Strand leider nach spaetestens 2Wochen Saison auch aus.da sind die UA nicht besser.Am Freien Strand.Dort wo unsere Kooperation verantwortlich ist wird jeden Frueh Mittag und Abend aufgerauemt.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rosinchen
Ladezeit der Seite: 0.778 Sekunden