Sie sind nicht eingeloggt.

Sie sind nicht eingeloggt.

Team

virtueller Hausmeister
nobody
mbert

virtueller Hauswart
sunshine 

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern.....

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 20:14 #13547

  • Minuteman
  • Minutemans Avatar
  • OFFLINE
  • Ist öfter hier
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 3262
Mich interessiert ja dieser ESC Gesangwettstreit eigentlich überhaupt nicht,
Aber wenn sich dann russische Politiker über eine Conchita Wurst echauffieren, dann kriegt man es zwangsweise mit.....und muß herzlich über soviel Dummheit der russischen Führungselite lachen.

Ein Kommentar im Cicero bringt es auf den Punkt:
Wer sich heute ernsthaft über Conchita Wurst aufregt, der stellt in erster Linie eines unter Beweis: ein hoffnungsloses Hinterwäldlertum. Der Kreml macht es vor.......Insofern sei es dem rechtsnationalistischen russischen Politclown Wladimir Schirinowski von Herzen gegönnt, angesichts des ESC-Votums vom bevorstehenden Ende Europas zu delirieren. Wenn aber sogar der Vizepremier Dimitri Rogosin twittert, der Triumph Wursts zeige „Anhängern einer europäischen Integration, was sie erwartet – ein Mädchen mit Bart“.........

Auch als sich heute meine kleine Tochter zum Kindergarten brachte mußte ich glücklicherweise feststellen wie primitiv doch viele der Deutschen mit russischen Wurzeln, oder umgekehrt wie viele der Russen mit deutschen Wurzeln sind.
Da erklärte eine ( russischstämmige ) Frau einem interessierten Deutschen Vater die Lage in der Ukraine. Ich habe erst mit einem Grinsen zugehört und mir gedacht: "Aha, zuviel TV Kanal Rossija1". Als sie dann aber die Ukraine und mit Faschisten anfing ist mir der Kragen geplatzt und ich habe ihr und dem Deutschen in meiner verständnisvollen Art meine Sicht der Dinge erklärt. Steht's darauf bedacht auch gute Argumente zu bringen.

Es waren zwei Effekte zu beobachten:
1. Als der Frau die Argumente ausgingen fand ein schlagartiger Wechsel zu der schon typischen Argumtentation:" Aber die USA sind auch ganz böse" statt. Also schnell mit dem Finger auf andere zeigen, bloß um nicht eingestehen zu müssen das Russland und Putin doch nicht so toll sind.......ergo, eine relativ simple und ausweichende Propaganda Argumentationskette ähnlich wie in einem anderen Forum.
2. Der Mann interessierte sich immer mehr für meine Sichtweise und erkundigte sich vermehrt nach Zusammenhängen, aber auch nach meinen persönlichen Bezug zur Ukraine.

Ich ging mit einem Lächeln im Gesicht nach Hause. Nicht weil ich es so eine erfolgreiche Auseinandersetzung war, sondern weil es so unheimlich leicht war..... flag4)
«Без власної держави, без визволення, отже і без визвольної боротьби, Україна не може мати ані свободи, ані добробуту, ані демократії

Степан Андрійович Бандера
Letzte Änderung: 14 Mai 2014 20:17 von Minuteman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: mbert, basty23, Wikinger, nobody, polygon, Tapki, stephan.r, ельф, Anuleb

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 20:27 #13549

  • Jensinski
  • Jensinskis Avatar
Klasse Minuteman! Ich sag doch, die Russen haben noch einen langen Weg vor sich. Der Schritt von »Uga! Uga!« zu »Russia! Russia!« war ja doch nur kurz... :-D
Letzte Änderung: 14 Mai 2014 20:28 von Jensinski.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 21:03 #13554

  • el_gringo
  • el_gringos Avatar
  • OFFLINE
  • Neuling
  • Beiträge: 151
  • Dank erhalten: 524
Mir gefällt die Thema- Überschrift nicht.

Zu der Aussage der russischen Obrigkeit nach dem ESC, habe ich eine Artverwandtschaft aus Deutschland gefunden.
Glücklich allein ist die Seele, die liebt.
Johann Wolfgang von Goethe
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon, Hanna, Jensinski

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 21:11 #13556

  • Festus
  • Festuss Avatar
Für diese Lästereien kommt Ihr alle in den Gulag, Abteilung Umerziehungslager!

Höchststrafe! Tag und Nacht - Lautsprecherbeschallung mit Texten der Elite aus dem FU!

Vorgetragen von ihm hier:



Simultan ins französische Genuschel übersetzt durch:




Good Lack! :evil:
Letzte Änderung: 14 Mai 2014 21:12 von Festus.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 21:47 #13563

  • Hanna
  • Hannas Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1245
  • Dank erhalten: 2472
hab mir gerade vorgestellt wie sich Putin und Ulbricht den Freundschaftskuss geben
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, Danube

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 22:11 #13566

  • Festus
  • Festuss Avatar
Vermutlich so:

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 22:17 #13567

  • Hanna
  • Hannas Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1245
  • Dank erhalten: 2472
och, der arme Hund !
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon, Festus, el_gringo

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 14 Mai 2014 23:57 #13574

  • marcenvoyage
  • marcenvoyages Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 558
Hanna schrieb:
och, der arme Hund !

Oder ist es Gérhard Depardieu in der Rolle des Hundes?
Ich hasse Nazis, Kommunisten und Sowjetfaschisten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Umnichka, nobody

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 00:45 #13578

  • marcenvoyage
  • marcenvoyages Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 558
Minuteman schrieb:
ringen.

Es waren zwei Effekte zu beobachten:
1. Als der Frau die Argumente ausgingen fand ein schlagartiger Wechsel zu der schon typischen Argumtentation:" Aber die USA sind auch ganz böse" statt. Also schnell mit dem Finger auf andere zeigen, bloß um nicht eingestehen zu müssen das Russland und Putin doch nicht so toll sind.......ergo, eine relativ simple und ausweichende Propaganda Argumentationskette ähnlich wie in einem anderen Forum.
2. Der Mann interessierte sich immer mehr für meine Sichtweise und erkundigte sich vermehrt nach Zusammenhängen, aber auch nach meinen persönlichen Bezug zur Ukraine.)

Nicht nur das Novosti-Konsumenten hier auf eine andere Politik-Kultur stoßen. sondern sich offenbar nicht bewusst sind wie lächerlich sie sich machen können. Die folgende Glosse nimmt Putins Russland schön aufs Korn:

www.welt.de/satire/article127809931/Puti...rst-Referendums.html

Wenn da niemandem klar wird, dass wir statt mit Wut und dicken Fäusten in der Tasche mit Spott und Parodien kontern, dann frag sich wer von uns beiden (wir im Westen oder die "Hinterwäldler" im Osten am besten lachen.
Ich hasse Nazis, Kommunisten und Sowjetfaschisten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Minuteman, Umnichka, nobody, polygon, Festus

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 08:58 #13585

  • Fretchen
  • Fretchens Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 344
  • Dank erhalten: 951
ich hätte die Dame mal gefragt warum sie sich in Deutschland aufhällt wenn Putin doch so gut ist. Soll die doch wieder abhauen nach Russland. Aber da gibt es ja nicht die Sozialen Leistungen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Umnichka, nobody, polygon

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 10:02 #13586

  • marcenvoyage
  • marcenvoyages Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 271
  • Dank erhalten: 558
Fretchen schrieb:
ich hätte die Dame mal gefragt warum sie sich in Deutschland aufhällt wenn Putin doch so gut ist. Soll die doch wieder abhauen nach Russland. Aber da gibt es ja nicht die Sozialen Leistungen.

Doch schon, dafür geringer aber mit Krim :)
Ich hasse Nazis, Kommunisten und Sowjetfaschisten!
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 15:30 #13597

  • Festus
  • Festuss Avatar
Doch schon, dafür geringer aber mit Krim

"Krim" ist dabei aber die Abkürzung von Kriminalität, oder? :whistle:
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 15:37 #13598

  • Fretchen
  • Fretchens Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 344
  • Dank erhalten: 951
Ich habe ja über 3 Jahre in der Niederlande gearbeitet. Als ich dort in der Firma angefangen habe waren auch 3 Russlanddeutsche dabei. Aber 2 meinten es wäre alles schlecht und fielen unangenehm auf. Einer blieb dann in der Firma und dieser hielt von Putin nichts Ich meine damit Benehmen können sich die meisten auch nicht, Parolen in Russland ist alles besser. Ich die beiden gefragt warum sie denn in Deutschland wären. Die Antwort war es gäbe soziale leistungen und gutes Kindergeld, aber die Steuern und Abgaben wären zu hoch. Ich den Leuten erklärt ohne dieses kann kein Staat funkionieren und das Kindergeld müsste ja auch irgenwo herkommen. Dieses haben sie aber nicht verstanden.
Letzte Änderung: 15 Mai 2014 15:38 von Fretchen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Umnichka, Tabago, nobody, polygon, Hanna

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 15:52 #13599

  • Tabago
  • Tabagos Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Alles wird gut
  • Beiträge: 419
  • Dank erhalten: 1129
Oh noch einer der in NL gearbeitet hat. Groetjes

Hier arbeiten Ukrainer und Ru. Ich bemerke dass sie seit der Krise keinen Umgang miteinader pflegen bis auf eine Dame aus Donezk (sie will nichts mit der Ua zu tun haben).
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, polygon, Fretchen

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 17:49 #13610

  • Minuteman
  • Minutemans Avatar
  • OFFLINE
  • Ist öfter hier
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 3262
el_gringo schrieb:
Mir gefällt die Thema- Überschrift nicht.

Zugegebenermassen ist sie auch nicht sonderlich clever formuliert. Es ist eine Verallgemeinerung die sicher nicht zutreffend ist. Dennoch habe ich mich nach einigen "hin und her" dazu entschlossen.
Begründung: Putins Zustimmung in der russischen Bevölkerung erreicht teilweise bis zu 80%. Eine 144 Millionen Bevölkerung welcher ihrem Präsidenten eine so hohe Zustimmung entgegenbringt ist entweder (1.) komplett desinformiert oder (2.) eine riesengroße Schafherde.
Da ich aber im 21. Jahrhundert Desinformation ( ausser in Nordkorea ) als "Entschuldigung" nicht mehr gelten lassen kann, bleibt m.E. nur noch Punkt 2 übrig!
«Без власної держави, без визволення, отже і без визвольної боротьби, Україна не може мати ані свободи, ані добробуту, ані демократії

Степан Андрійович Бандера
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Umnichka, Wikinger, nobody, polygon, Festus, Honigdachs, Jensinski, Anuleb

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 18:13 #13611

  • Festus
  • Festuss Avatar
oder (2.) eine riesengroße Schafherde.

Warte mal,
, das kommt mir so bekannt vor!

Wurden wir nicht immer so genannt, weil wir partout den Erleuchtungen von Kopp und Schall&Rauch etc. nicht folgen wollten?



Na darauf doch bibü) für alle!

Prost und määääääääääääääääähhhhh...

Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 18:50 #13613

  • Minuteman
  • Minutemans Avatar
  • OFFLINE
  • Ist öfter hier
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 3262
Pass auf, Festus! Es kommt noch besser:

Da regt man sich über eine Conchita Wurst auf, aber im Jahre des Herrn Anno 2012 spielte eine Metalband mit dem Namen "Twisted Sister" sogar in Moskau. :) Weiß ich deshalb, weil ich deren Musik seit den 80ern zu meinen Favoriten gehört.
Wem die Band "Twisted sister" nichts sagt hier ein Bild:

Ich weiß zwar nicht ob sie den Titel S.M.F. oder "Burn in Hell" gespielt haben, aber würde doch irgendwie zum Kreml passen :evil:
«Без власної держави, без визволення, отже і без визвольної боротьби, Україна не може мати ані свободи, ані добробуту, ані демократії

Степан Андрійович Бандера
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: polygon, Festus

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 18:51 #13614

  • pippie
  • pippies Avatar
Minuteman schrieb:
el_gringo schrieb:
Mir gefällt die Thema- Überschrift nicht.

Zugegebenermassen ist sie auch nicht sonderlich clever formuliert. Es ist eine Verallgemeinerung die sicher nicht zutreffend ist. Dennoch habe ich mich nach einigen "hin und her" dazu entschlossen.
Begründung: Putins Zustimmung in der russischen Bevölkerung erreicht teilweise bis zu 80%. Eine 144 Millionen Bevölkerung welcher ihrem Präsidenten eine so hohe Zustimmung entgegenbringt ist entweder (1.) komplett desinformiert oder (2.) eine riesengroße Schafherde.
Da ich aber im 21. Jahrhundert Desinformation ( ausser in Nordkorea ) als "Entschuldigung" nicht mehr gelten lassen kann, bleibt m.E. nur noch Punkt 2 übrig!
Hab heute bei RIAN gelesen, dass sie zeitweise über 85,9% betrug. Wie kann man seine Zustimmung für einen Staatschef auf dem Leid eines Nachbarn aufbauen?
de.ria.ru/politics/20140515/268503061.html
Letzte Änderung: 15 Mai 2014 18:52 von pippie.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 19:40 #13615

  • Anuleb
  • Anulebs Avatar
  • OFFLINE
  • Ist öfter hier
  • Beiträge: 589
  • Dank erhalten: 2247
Naja, bei Zustimmungsraten von 70 +X % darf man sich durchaus an Nordkorea, die Ex-DDR, Nazi-Deutschland und anderen Gutmenschenrepubliken erinnern. Eine gut funktionierende Demokratie wird auf keinem Fall dahinter stecken.

Hm, ist es denn eigentlich nicht so, dass bei der letzten Wahl von Putin über 100000 Russen in Moskau gegen seine Machtergreifung demonstriert hatten, die Demonstration ziemlich heftig zusammengeprügelt worden ist, und heute noch "Gerichtsverfahren" aus jener Zeit anhängig sind? Evtl. sind die Russen doch kein Volk von Hinterwäldlern, sondern eher ein Volk von Feiglingen, welches evtl. doch ein wenig sehnsüchtig Richtung Kiev schaut. Man soll sich nicht immer durch die Bilder täuschen lassen. Extremisten sind schon immer von einem gewissen missionarischen Eifer beseelt worden, und tragen diesen Eifer auch gerne in der Öffentlichkeit zur Schau.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: pippie, Minuteman, Umnichka, kuchar, Wikinger, polygon, Hanna, Festus

Die Russen sind ein Volk von Hinterwäldnern..... 15 Mai 2014 19:57 #13616

  • Minuteman
  • Minutemans Avatar
  • OFFLINE
  • Ist öfter hier
  • Beiträge: 573
  • Dank erhalten: 3262
Anuleb schrieb:
Evtl. sind die Russen doch kein Volk von Hinterwäldlern, sondern eher ein Volk von Feiglingen, welches evtl. doch ein wenig sehnsüchtig Richtung Kiev schaut.

Mmmmh, ich weiß net. Nachdem was man in letzter Zeit an Wut und Unmut von den in Deutschland lebenden (Deutsch)-Russen hören mußte denke ich eher es hat was mit Revanchismus zu tun. also bei Putin bin ich, und meine Frau, jedenfalls davon überzeugt das es so ist.
Auch läßt sich dieser Schluß auch auf die deutschen Putinversteher und rechten und linken Quaksalbern gut übertragen. Endlich zeigt es mal der Putin dem verhassten Westen und/oder USA. Das die Ukraine dabei das leidtragende Land ist wird vorsätzlich ausgeblendet.
«Без власної держави, без визволення, отже і без визвольної боротьби, Україна не може мати ані свободи, ані добробуту, ані демократії

Степан Андрійович Бандера
Letzte Änderung: 15 Mai 2014 19:58 von Minuteman.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Folgende Benutzer bedankten sich: Umnichka, Tabago, polygon, Hanna, Festus, Anuleb
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.328 Sekunden