Sie sind nicht eingeloggt.

Sie sind nicht eingeloggt.

Team

virtueller Hausmeister
nobody
mbert

virtueller Hauswart
sunshine 

Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: (Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 19 Mär 2018 05:24 #36280

  • sunshine
  • sunshines Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3243
  • Dank erhalten: 11772
+++ Montag, den 19.03.2018 +++

Russische Schriftstellerin Ulizkaja - Trauer um den Zustand der Krim
Die international erfolgreiche Romanautorin Ludmila Ulizkaja kritisiert im Zuge der russischen Präsidentschaftswahl die Folgen der Annexion der…
www.deutschlandfunk.de/russische-schrift...am:article_id=413202

Kreml-Kritiker Kasparow: "Die Zukunft Putins hängt vom Westen ab“
Der Giftanschlag in Großbritannien sei eine Warnung Moskaus.
www.huffingtonpost.de/entry/russland-wah...d10ce4b0c33361b1b446

Russland: Putin dementiert Verantwortung für Nervengasangriff
Der wiedergewählte Präsident hat den Vorwurf, Russland habe einen Ex-Agenten in England vergiftet, als "Unsinn" bezeichnet. Er bot an bei den…
www.zeit.de/politik/ausland/2018-03/russ...annien-stellungnahme

Gerhard Schröder: Urkraine plädiert für Sanktionen gegen den Altkanzler
Angesichts der Spannungen zwischen Russland und dem Westen fordert der ukrainische Außenminister Sanktionen gegen Gerhard Schröder. Er sei Putins…
www.zeit.de/politik/ausland/2018-03/sank...dimir-putin-lobbyist

Erste Prognosen: Mit rund 74 Prozent hat Russland Putin abermals zum Präsidenten gewählt
Der russische Staatschef Wladimir Putin kann bei der Präsidentenwahl nach ersten Prognosen mit einem klaren Sieg rechnen. Nachwahlbefragungen…
www.faz.net/-gpf-988iv

Außenminister Heiko Maas: Neue deutsche Nüchternheit - WELT
Erst seit wenigen Tagen im Amt, muss sich Außenminister Heiko Maas schon mit vielen Krisen beschäftigen. Anders als sein Vorgänger setzt er bereits…
www.welt.de/politik/deutschland/plus1746...e-Nuechternheit.html

Russland: Unsere Nachgiebigkeit vergrößert Putins Appetit - WELT
Russland hält sich an keine Regeln mehr. Gegner des Kreml werden ermordet, Krieg ist Mittel der Politik, Trolle attackieren den Westen. Warum stößt dieses…
www.welt.de/politik/ausland/plus17467132...-Putins-Appetit.html

Wahl in Russland: "70-70" ist die Zielmarke
Für eine hohe Wahlbeteiligung und ein gutes Resultat für Wladimir Putin tun die russischen Behörden so einiges. Unabhängige Beobachter melden bereits 2.300 Verstöße.
www.zeit.de/amp/politik/ausland/2018-03/...immen-wladimir-putin

Politologe zur Russland-Wahl: "Rückkehr in Sowjetzeiten"
Die Wirtschaft stagniert, die Lebensbedingungen verbessern sich nicht mehr - dennoch ist Präsident Putin populär. Weil er auf militärische Stärke setzt, sagt…
www.tagesschau.de/ausland/russland-wahl-123.html

OPCW: Chemiewaffenexperten werden im Fall Skripal ermitteln
Unabhängige Ermittler wollen am Tatort in Salisbury Proben nehmen. Unterdessen stellt Russland eigene Überlegungen darüber an, wer den…
www.zeit.de/amp/politik/ausland/2018-03/...-untersuchung-proben

Comey zu Trump: Das amerikanische Volk wird meine Geschichte sehr bald hören
Die Spekulationen um die Verbindungen zwischen US-Präsident Donald Trump und der Russland-Affäre schlagen weiterhin hohe Wellen. Nach der…
www.focus.de/politik/ausland/usa/james-c...p-an_id_8630245.html

Die Rechnung des Kremls dürfte aufgehen | NZZ
Die Präsidentschaftswahl in Russland findet mit reger Beteiligung der Wähler statt. Dafür hatte die Staatsmacht viel Aufwand betrieben.
www.nzz.ch/international/die-rechnung-de...-aufgehen-ld.1367115

Wahl in Russland - NGOs beobachten Unregelmäßigkeiten bei Stimmabgabe
Russische Nichtregierungsorganisationen und die Oppostion melden zahlreiche Unregelmäßigkeiten bei der Präsidentenwahl. Die auf Wahlbeobachtung…
www.deutschlandfunk.de/wahl-in-russland-...drn%3Anews_id=862605

Deutscher Automobilzulieferer plant ein drittes Werk in der Ukraine
Die deutsche Firma Leoni AG plant mit der Eröffnung eines dritten Werkes, mit 3.500 Mitarbeitern, seine Präsenz in der Ukraine weiter auszubauen.
ukraine-journal.de/deutscher-automobilzu...werk-in-der-ukraine/

Wahl in Russland: Nur Gewinnen ist Putin zu wenig
Die Wahl von Russlands Präsidenten Putin gilt aus ausgemacht. Es gehe ihm jedoch um mehr, als nur zu gewinnen, sagt ARD-Korrespondentin Virnich. 70 Prozent Wahlbeteiligung und 70 Prozent der Stimmen strebe er an.
www.tagesschau.de/ausland/russland-wahl-119.html

Nuklear-Vorfall: Wie Russland die Aufklärung über die radioaktive Wolke blockiert - SPIEGEL ONLINE - Wissenschaft
www.spiegel.de/wissenschaft/technik/ruth...ystem-a-1198632.html

Runet, unterwegs im russischen Netz - Aktuelles und Gesellschaft | ARTE
Unsere Webserie nimmt Sie mit in die Welt des russischen Internets, des Runet. Wir treffen die Unterstützer und Gegner von Wladimir Putin und lernen all jene…
www.arte.tv/de/videos/RC-015912/runet-un...-im-russischen-netz/

„Immer unberechenbarer“: Neue Militärstrategie Russlands alarmiert Nato-Chef - Video
Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg sieht in den Beziehungen des westlichen Verteidigungsbündnisses zu Russland wachsendes…
www.focus.de/politik/ausland/einsatz-von...chef_id_8629418.html

Wahl in Russland: Wladimir Putin gibt Stimme ab - Beobachter melden Verstöße - WELT
Das größte Land der Welt wählt: Der Sieg des Präsidenten Wladimir Putin gilt in Russland als sicher. Die Wahllokale sind noch nicht einmal im ganzen Land…
www.welt.de/politik/ausland/article17466...lden-Verstoesse.html

Berichte von annektierter Krim: Mietern wird Belohnung fürs Wählen versprochen
Am 18. März wird in Russland ein neuer Präsident gewählt. Mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit wird das erneut Wladimir Putin sein - Beobachter räumen…
www.focus.de/politik/ausland/russland-wa...chen_id_8628966.html

Poroschenko: Ukraine tritt in kommenden zehn Jahren Nato bei
Die Ukraine will zügig der Nato beitreten. „Wir arbeiten extrem hart an einer Nato-Mitgliedschaft. Unser Ziel ist es, in den kommenden zehn Jahren Teil…
www.derwesten.de/politik/poroschenko-ukr...bei-id213751781.html

„System Putin“: Die Machtfülle des russischen Präsidenten
Auf viele wirkt er wie ein moderner Zar. Seit seinem Einzug in den Kreml vor rund 18 Jahren hält Wladimir Putin die Zügel zwischen Sankt Petersburg und…
www.derwesten.de/politik/system-putin-di...ten-id213751789.html

Der Fall Skripal - "Wir werden ganz offen mit Lügen aus Russland konfrontiert"
Der Anschlag auf den russischen Ex-Spion Skripal in Großbritannien sei kein Einzelfall, meint die Grünen-Politikerin Marieluise Beck. Im Dlf verwies die auf…
www.deutschlandfunk.de/der-fall-skripal-...am:article_id=413267

"Gruppe Wagner": Gewalttäter, Diebe und Drogendealer im Dienst der "privaten Armee Putins" - InformNapalm (Deutsch)
informnapalm.org/de/gruppe-wagner-gewalt...ivaten-armee-putins/
Die Liebe meines Lebens fand ich in der Ukraine (Kremenchug).
Verheiratet mit einer Ukrainerin.

Ukrainer Forum auch auf Facebook:
www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205

Wahre Informationen zur Ukraine-Krise:
de.informnapalm.org
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, Hanna, Picadilly, stephan.r, Jac, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 19 Mär 2018 15:33 #36281

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Deutschlandfunk
19.03.2018

Russland - "Das waren keine freien Wahlen"
Norbert Röttgen, Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, hält es für erwiesen, dass bei der Wahl in Russland Druck auf die Wähler ausgeübt worden ist. So habe man zum Beispiel notiert, wer zur Wahl gehe und wer nicht, um die Wahlbeteiligung zu erhöhen, sagte er im Dlf.
Norbert Röttgen im Gespräch mit Silvia Engels
www.deutschlandfunk.de/russland-das-ware...am:article_id=413362


Deutschlandfunk Nova
[19.3.2018]

Russland-Wahl - Putins bestes Wahlergebnis
Russland hat gewählt: Wladimir Putin wird auch die nächsten sechs Jahre Präsident sein. Eine Überraschung ist das nicht, es ist sein bisher bestes Wahlergebnis - und es gab Unregelmäßigkeiten bei der Wahl.
Der russische Präsident Wladimir Putin hat die Präsidentschaftswahl mit 76,7 Prozent gewonnen. Das teilte die Wahlkommission am Montag nach Auszählung von 99,8 Prozent der Stimmzettel mit. "Das ist ein Rekordergebnis", sagt Thielko Grieß, Deutschlandfunk-Korrespond ent in Moskau, "noch nie haben mehr Menschen für einen Kandidaten gestimmt". Weit abgeschlagen dahinter auf dem zweiten Platz landet der Kommunist Pawel Grudinin mit knapp 12 Prozent.
www.deutschlandfunknova.de/beitrag/russl...-bestes-Wahlergebnis

Deutschlandfunk Nova ist für junge Zuhörer gedacht.
Im Artikel hat es eine hübsche Liste mit Manipulationsmöglichkeiten.
Zudem auch einen Link auf einen Artikel über junge russische Wähler.
Letzte Änderung: 19 Mär 2018 15:37 von stephan.r.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 19 Mär 2018 21:01 #36282

  • nobody
  • nobodys Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3841
  • Dank erhalten: 10260
Hallo,

Schöne neue Welt (Brave New World) von Aldous Huxley ist bei heutigen Jugendlichen kaum präsent. de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6ne_neue_W...ch%C3%B6ne_neue_Welt
Da sind eher Youtube-Stars das Gesprächsthema auf dem Schulhof.

Der Kontrollstaat funktioniert mit einer auf Konsum ausgerichteten Erziehung, die das Denken erstickt. Und gerade heute könnte ein Führer wie Putin nur frohlocken, wenn er dies System etablieren könnte. Aber warten wir es ab, es kommt. Auch Trump scheint mir davon zu träumen. Und dann können diese beiden ohne Störenfriede schalten und walten.

Hoffentlich spielt die biologische Uhr da nicht so recht mit. Beide Gockel sind schon kräftig ins Alter gekommen. Vollenden können sie ihr Werk sicher nicht. Da müssten schon andere nachfolgen mit gleichen Ambitionen. Smartphones, Playstation und facebook als Opium fürs Volk - Macht, Waffen und Geld in der Hand der Weltführer.

Gruß nobody
слава украине - es lebe die Ukraine - Слава Україні

Ukrainer Forum auch auf Facebook: www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, Hanna, stephan.r, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 19 Mär 2018 23:37 #36284

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ukraine Journal
19.03.2018 - 19:58Uhr | Außenpolitik

Deutschland lehnt mögliche Sanktionen gegen Altkanzler Schröder ab
Die deutsche Bundesregierung lehnt Sanktionen gegen Altkanzler Gerhard Schröder, wegen dessen Verbindungen zum russischen Präsidenten Wladimir Putin ab.
www.ukraine-journal.de/deutschland-lehnt...kanzler-schroder-ab/

Schade, ich könnte Frau Merkel und Herrn Seibt schon Gründe nennen. Sie sind im Artikel aufgeführt. Was muss man, um in Sanktionen von der Deutschen Regierung zu geraten?
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, Hanna, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 20 Mär 2018 03:00 #36287

  • sunshine
  • sunshines Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3243
  • Dank erhalten: 11772
+++ Dienstag, den 20.03.2018 +++

Betrifft: Mehr Angst vor Trump als vor Putin
Als Trump gewählt wurde, ging das Licht der Welt nicht aus. 82 % der Deutschen haben Angst vor Trump, 53 % nur vor Putin.
www.bild.de/politik/inland/politiker/meh...ild.html?wtmc=fb.shr

Cambridge Analytica: Facebooks nächstes Russland-Problem
Das umstrittene Unternehmen Cambridge Analytica soll illegal Daten von Facebook-Nutzern abgegriffen haben, um Donald Trump zum Wahlsieg zu…
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/diginomic...5501267.html?GEPC=s2

Eine fast sowjetische Normalität
Namenslisten, Beweisfotos und Schläge ins Gesicht: Ein Tag mit Wahlbeobachtern in Südrussland zeigt, auf welche zweifelhafte Weise der Sieg Wladimir Putins zustande gekommen ist.
www.tagesanzeiger.ch/ausland/europa/Eine...itaet/story/23405019

Kommentar: Herrscher über Russland
Für den Machterhalt braucht Wladimir Putin Feindbilder und Bedrohungsbotschaften. Nach demokratischen Maßstäben ist seine Wahl eine Farce.
www.faz.net/aktuell/politik/kommentar-he...ssland-15502190.html

Russland: Der neue Putin ist mächtiger denn je - WELT
Der Kreml-Chef wurde mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt. Doch wie geht es weiter – Richtung Reformen oder Konfrontation? Einen Vorgeschmack wird Putin mit der Wahl seines Premierministers geben.
WELT.DE
www.welt.de/politik/ausland/article17471...chtiger-denn-je.html

Interview mit Kaminer: „Putin ist ein Highlander“
Der Schriftsteller Wladimir Kaminer glaubt, dass der russische Präsident sich für unsterblich hält. Dennoch wende sich das Volk von ihm ab. Aber für den drohenden Bedeutungsverlust gibt es eine Lösung: die DDR!
www.faz.net/aktuell/politik/ausland/inte...-putin-15502281.html

AfD: Was hinter den Reisen nach Syrien und Russland steht - WELT
Rechtsnationale Politiker treffen Vertreter des Assad-Regimes oder besuchen auf Einladung Russlands die Wahllokale und die besetzte Krim. Dabei geht es…
amp.welt.de/amp/politik/deutschland/arti...-Russland-steht.html

Streit mit Moskau - Steht Putins Russland zu Recht am Pranger?
Neben London geben auch Berlin, Paris und die USA dem Kreml die Schuld an dem Giftanschlag in Großbritannien. Wie weit geht Putin noch nach der…
www.deutschlandfunk.de/streit-mit-moskau...%3Aarticle_id=413187

British Lawmaker: Russia Is a Rogue State. Let's Treat It Like One
“We must be strong,” the U.K.’s foreign affairs committee chair writes
time.com/5201653/russia-rogue-britain-skripal-tom-tugendhat/

Beziehungen zu Russland - "Wir sind mittendrin im Kalten Krieg"
Journalist Andrey Gurkov glaubt nicht, dass der alte und neue Staatschef Wladimir Putin in seiner antiwestlichen Rhetorik nachlasse. Russland sei kein…
www.deutschlandfunk.de/beziehungen-zu-ru...%3Aarticle_id=413395

Nord Stream 2: Energie ist Russlands Droge – und auch wir werden abhängig - WELT
Das politische Ringen um die Ostseepipeline Nord Stream 2 geht dem Ende entgegen. Sie würde Westeuropas Abhängigkeit von Moskau erhöhen –…
www.welt.de/debatte/kommentare/article17...n-abhaengig.html#_=_

Russische Präsidentenwahl: Stimmung auf der Krim
Die Halbinsel Krim ist mit Putins dritter Amtszeit als russischer Präsident verknüpft wie kein anderer Ort. Kein Wunder, dass die gestrige Präsidentenwahl exakt den vierten Jahrestag der Annexion markiert.
www.noz.de/deutschland-welt/politik/arti...#gallery&0&0&1176097

US-Zeitung rechnet mit Schröder ab: "Putins wichtigster Oligarch"
Top-News To Go.
www.huffingtonpost.de/entry/us-zeitung-r...4577e4b0337adf852778

Das „Wall Street Journal“ stellt eine unbequeme Frage - Warum gibt es keine Sanktionen gegen Schröder?
Er ist einer der besten Kumpel des gestern frisch (wieder-) gewählten russischen Präsidenten Wladimir Putin: Ex-Kanzler Gerhard Schröder!
www.bild.de/politik/inland/gerhard-schro...=1594314213808428386

Die unglaubliche Causa Schröder
Altkanzler Gerhard Schröder soll ein lukratives Job-Angebot aus Moskau erhalten haben Es wäre ein weiteres Kapitel der endlosen Akte der dubiosen Geschäfte des Ex-Kanzlers mit Russland In Deutschland...
www.huffingtonpost.de/2017/08/06/schroed...l?utm_hp_ref=germany

Ostsee-Pipeline - Grüne fordern Aus für Nord Stream 2
Nach der Präsidentschaftswahl in Russland haben die Grünen ihre Forderung nach einem Stopp für die Gas-Pipeline Nord Stream 2 von Russland nach Deutschland erneuert. Der Parteivorsitzende Habeck sagte in Berlin, das sei…
www.deutschlandfunk.de/ostsee-pipeline-g...drn%3Anews_id=862949

Wladimir Putin: Mit diesem Deal düpiert er den Westen - WELT
Über seinen Wahlsieg wird sich Russlands Präsident zwar freuen. Überraschender ist jedoch der aktuelle Triumph am Kapitalmarkt. Trotz aller…
www.welt.de/finanzen/article174703344/Wl...t-er-den-Westen.html

Russland-Wahl: "Putin wird sich nicht bewegen"
Im Umgang mit Moskau sollte der Westen nicht einknicken, meint Osteuropa-Experte Meister im tagesschau.de-Interview. Deutschland müsse sich schützen, auch militärisch, um von Russland ernst genommen zu werden.
www.tagesschau.de/ausland/interview-russland-101.html

Während Westen auf Wahlfälschung schaut, zeigt Putin-Fernsehen bizarre Parallelwelt
Das Medium Nummer eins für die Russen ist nach wie vor das Fernsehen – und für viele heißt das, dass sie staatliche Sender wie den „Ersten Kanal“ oder…
amp.focus.de/politik/ausland/das-laeuft-...welt_id_8634685.html

Russland: Im Zweifel lieber ein Schurkenstaat
Noch mehr Konfrontation oder langsame Normalisierung: Was kann der Westen von Russland in der vierten Amtszeit von Waldimir Putin als Präsident erwarten?
www.zeit.de/amp/politik/ausland/2018-03/...eit-praesidentenwahl

Fall Skripal: Kreml fordert Entschuldigung von Großbritannien - WELT
Während die EU-Außenminister im Fall Skripal Solidarität mit Großbritannien signalisieren, negiert der Kreml erneut jegliche Verstrickung. Präsident Putin…
amp.welt.de/amp/politik/ausland/article1...Grossbritannien.html

OSZE-Beobachter kritisieren die russische Präsidentenwahl | NZZ
NZZ Nachrichten, Hintergründe, Meinungen aus der Schweiz, International, Sport, Digital, Wirtschaft, Auto & mehr. Fundierte Berichterstattung rund um…
www.nzz.ch/international/osze-beobachter...entenwahl-ld.1367391

Deutschland lehnt Sanktionen gegen Schröder ab | NZZ
Die Ukraine bezeichnet den Gerhard Schröder als den «wichtigsten Lobbyist von Putin» und will Sanktionen gegen den Altbundeskanzler.
www.nzz.ch/wirtschaft/deutschland-lehnt-...roeder-ab-ld.1367392

Putin kündigt Kürzung der Militärausgaben an
Einen Tag nach seiner Wiederwahl hat der russische Präsident Wladimir Putin eine Kürzung der Militärausgaben angekündigt.
amp.focus.de/politik/nach-wahlsieg-in-ru...n-an_id_8635250.html

US-Zeitung rechnet mit Schröder ab: "Putins wichtigster Oligarch"
Top-News To Go.
www.huffingtonpost.de/entry/us-zeitung-r...4577e4b0337adf852778

Altkanzler: Ukrainischer Außenminister will Sanktionen gegen Gerhard Schröder prüfen - SPIEGEL ONLINE - Politik
www.spiegel.de/politik/ausland/gerhard-s...uefen-a-1198725.html

Ursula von der Leyen: "Putin ist schon lange kein Partner mehr"
Verteidigungsministerin von der Leyen wirft Russlands Präsident vor, Krisen zu provozieren. Als Gegner möchte sie ihn aber nicht bezeichnen.
www.zeit.de/amp/politik/deutschland/2018...adimir-putin-partner

TV-Sender RT Deutsch: Putins Propagandaerfolg in Deutschland - WELT
Der Chef des vom Kreml gesteuerten Senders RT Deutsch wird immer wieder in deutsche Talkshows eingeladen. Nun konnte Iwan Rodionow bei Phoenix eine…
amp.welt.de/amp/politik/deutschland/arti...-in-Deutschland.html

Russland - Röttgen rät zu Standhaftigkeit, Wachsamkeit und Geduld
Der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Röttgen, hält es für erwiesen, dass bei der Wahl in Russland Druck auf die Wähler ausgeübt…
www.deutschlandfunk.de/russland-roettgen...drn%3Anews_id=862823

Putins Wahlsieg: Berlin zweifelt an "fairem Wettbewerb" in Russland - SPIEGEL ONLINE - Politik
Nach der Präsidentschaftswahl in Russland hat sich Bundesaußenminister Heiko Maas skeptisch zum Erfolg von Präsident Wladimir Putin geäußert. Das…
www.spiegel.de/politik/ausland/russland-...ewerb-a-1198759.html

Videos aus Russland sollen Wahl-Manipulationen zeigen
Auf zahlreichen Videos, die im Netz kursieren, soll zu sehen sein, wie mehrfach Stimmzettel bei der Präsidentschaftswahl in Russland abgegeben werden. Sowohl Wähler als auch Mitarbeiter der Wahllokale sollen dabei beobachtet…
www.derwesten.de/politik/videos-aus-russ...gen-id213760617.html

Russland - Wahlkommission sieht keine Verstöße
Bei der Präsidentenwahl in Russland hat es nach Einschätzung der Wahlkommission keine ernsthaften Verstöße gegeben. Die Kommission erklärte in Moskau, die Wahlbeobachter hätten nur halb so viele Unregelmäßigkeiten…
www.deutschlandfunk.de/russland-wahlkomm...drn%3Anews_id=862854

Luxemburgs Außenminister Asselborn: "Was Erdogan macht, hat nichts mit Selbstverteidigung zu tun" -
www.spiegel.de/politik/ausland/afrin-jea...charf-a-1198743.html

Deutsche Hacker manipulierten Putin-Wahl in Russland - WELT
Ist die Präsidentschaftswahl in Russland ungültig, die Wladimir Putin mit 76,7 Prozent gewann? Eine Hackergruppe aus Bayern gab zu, dem Sieger 24…
amp.welt.de/amp/satire/article174694755/...ahl-in-Russland.html

16 Tweets zeigen: Die russische Präsidentschaftswahl ist eine einzige Farce
Die Abstimmung ist von einer demokratischen Wahl so weit entfernt, wie Berlin von Wladiwostok.
www.huffingtonpost.de/entry/russland-wah...&utm_source=Facebook
Die Liebe meines Lebens fand ich in der Ukraine (Kremenchug).
Verheiratet mit einer Ukrainerin.

Ukrainer Forum auch auf Facebook:
www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205

Wahre Informationen zur Ukraine-Krise:
de.informnapalm.org
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, Hanna, Picadilly, stephan.r, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 20 Mär 2018 10:57 #36289

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Folgendes sollte man sich auf der Zunge vergehen lassen:

Deutschlandfunk
20.03.2018

Bystron (AfD) zu Russland - "Eine absolut normale Wahl"
Die Wiederwahl Wladimir Putins mit 76 Prozent habe gezeigt, dass die Mehrheit hinter ihrem Präsidenten stünde, sagte der AfD-Außenpolitiker Petr Bystron im Dlf. Jetzt gehe es darum, das deutsch-russische Verhältnis zu verbessern. Das gelinge aber nicht, indem man von Deutschland aus versuche, etwas in Russland zu verändern. - Petr Bystron im Gespräch mit Tobias Armbrüster

Tobias Armbrüster: Russland hat gewählt und ob sie wollen oder nicht, in allen westlichen Hauptstädten dürfen oder müssen sich die Regierungen jetzt auf sechs weitere Jahre mit Wladimir Putin als russischem Präsidenten einstellen. Klar ist allerdings auch, die Wahl am Sonntag war überschattet von Unregelmäßigkeiten. Der Vorwurf der Manipulation steht im Raum und einer der prominentesten Gegner Putins, Alexei Nawalny, durfte gar nicht erst zur Wahl antreten. Russland bleibt also kein ganz leichter Partner. Entsprechend lauwarm waren gestern die Glückwünsche auch aus Berlin.
Wie sollte es denn jetzt weitergehen mit den deutsch-russischen Beziehungen? Das wollen wir besprechen mit Petr Bystron. Er ist der Obmann der AfD im Auswärtigen Ausschuss des Deutschen Bundestages

Text:
www.deutschlandfunk.de/bystron-afd-zu-ru...am:article_id=413467
Zum hören [aber es wird nicht besser]:
www.ardmediathek.de/radio/Interview/Byst...&documentId=50977256

Also wenn das "eine absolut normale Wahl" war, dann fühle ich mich als Schweizer beleidigt, oder ich muss meine Vorstellungen über Demokratie und Wahlen überprüfen [ich wollte mich nicht als Schweizer hervorheben, ich denke in Deutschland, Oesterreich gibt es auch Menschen, die so denken]
An anderer Stelle habe ich mal gesagt, ein Gespräch mit AfD-Leuten könnte ich für mich nicht vorstellen. Das ist ein Beispiel dafür und es zeigt sehr gut, was für verquere Gedankengänge diese Ich bewundere Herrn Armbrüster für seine Geduld.
Es ist lohnenswert, dieses Gespräch zu lesen, aber es braucht Nerven

Ich erlaube mir ein Beispiel zu zitieren. Wenn es nicht so traurig wäre, wäre es direkt lustig:

Zitat:
Armbrüster: Er [Putin] unterdrückt aber auch freie Medien und zahlreiche internationale Organisationen in seinem Land, auch russische liberale Oppositionsorganisationen.

Bystron: Ja, Sie haben recht. Die Oppositionellen haben nicht besonders gut abgeschnitten. Die vom Westen so hoch bejubelte Xenia Sobtschak hat kaum 1,7 Prozent der Stimmen gekriegt.

Armbrüster: Nein, nein! Ich habe gesagt, die russische Organisation wird von ihm unterdrückt. Was sagen Sie dazu?

Bystron: Das ist natürlich ein Feld, auf dem man mit ihm sprechen kann, auch mit den anderen Partnern in Russland, und das wird sicher die deutsche Regierung tun.
Letzte Änderung: 20 Mär 2018 11:11 von stephan.r.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 20 Mär 2018 11:31 #36290

  • ukrop
  • ukrops Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 414
  • Dank erhalten: 1658
Nach der Präsidentenwahl
Staatsender RT nennt Putin "unseren Anführer"


Oh, ist es schon wieder so weit? Unglaublich!!

Zitat:
Für den russischen Staatsender RT ist Präsident Putin nach seiner Wiederwahl der "Vozhd" - also der "Führer" oder "Anführer".

▶Die RT-Chefredakteurin Margarita Simonjan schrieb per Twitter: "Früher war Putin einfach unser Präsident und konnte abgelöst werden. Jetzt ist er unser "Vozhd". Und wir lassen nicht zu, dass er abgelöst wird. Das haben wir eigenständig geschafft." Mit dem Begriff "Vozhd" wurden früher auch Lenin und Stalin bezeichnet.◀

In der langen Kette von Tweets warf Simonjan zudem dem Westen vor, in Russland immer nur auf die isolierten Liberalen zu setzen und das Land umformen zu wollen. Liberalismus und Patriotismus sollten sich nicht ausschließen. "Aber ihr habt alles getan, dass wir in dieser trügerischen Alternative den Patriotismus gewählt haben", schrieb die Chefredakteurin. "Wir wollen nicht mehr so leben wir ihr."

Der Sender RT (früher Russia Today) ist eines der Hauptinstrumente des Kreml, um dessen Sicht der Dinge international zu verbreiten. Putin war am Sonntag mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt worden.

www.deutschlandfunk.de/nach-der-praeside...l?drn:news_id=863184
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, stephan.r, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 20 Mär 2018 11:40 #36291

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
ukrop schrieb:
Nach der Präsidentenwahl
Staatsender RT nennt Putin "unseren Anführer"


Oh, ist es schon wieder so weit? Unglaublich!!

Zitat:
Für den russischen Staatsender RT ist Präsident Putin nach seiner Wiederwahl der "Vozhd" - also der "Führer" oder "Anführer".

▶Die RT-Chefredakteurin Margarita Simonjan schrieb per Twitter: "Früher war Putin einfach unser Präsident und konnte abgelöst werden. Jetzt ist er unser "Vozhd". Und wir lassen nicht zu, dass er abgelöst wird. Das haben wir eigenständig geschafft." Mit dem Begriff "Vozhd" wurden früher auch Lenin und Stalin bezeichnet.◀

In der langen Kette von Tweets warf Simonjan zudem dem Westen vor, in Russland immer nur auf die isolierten Liberalen zu setzen und das Land umformen zu wollen. Liberalismus und Patriotismus sollten sich nicht ausschließen. "Aber ihr habt alles getan, dass wir in dieser trügerischen Alternative den Patriotismus gewählt haben", schrieb die Chefredakteurin. "Wir wollen nicht mehr so leben wir ihr."

Der Sender RT (früher Russia Today) ist eines der Hauptinstrumente des Kreml, um dessen Sicht der Dinge international zu verbreiten. Putin war am Sonntag mit überwältigender Mehrheit wiedergewählt worden.

www.deutschlandfunk.de/nach-der-praeside...l?drn:news_id=863184

Ja unverhofft kommt oft
oder
Denk ich an Russland in der Nacht
[frei nach H. Heine]

Dazu passt ja folgender Beitrag:

Deutschlandfunk Kultur
19.03.2018

Nach der Wahl in Russland - Putins Machterhalt: Ein Triumph für Rechtspopulisten
Von Jörg Himmelreich
19.03.2018
Nach der Wahl in Russland
Putins Machterhalt: Ein Triumph für Rechtspopulisten
Von Jörg Himmelreich
Wladimir Putins Wahlsieg gibt den Rechtspopulisten in Europa Auftrieb, sagt der Politikwissenschaftler Jörg Himmelreich. Die Allianz zwischen dem Kremlchef und den Rechten hält er für gefährlich – sie arbeite gegen den inneren Frieden Europas.
www.deutschlandfunkkultur.de/nach-der-wa...am:article_id=413342
Letzte Änderung: 20 Mär 2018 11:46 von stephan.r.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 20 Mär 2018 20:22 #36293

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Neue Zürcher Zeitung
20.3.2018

Putins Triumph und Schwäche
Der russische Präsident hat einen glänzenden Erfolg an der Urne erzielt. Putins wahre Machtstütze ist jedoch nicht die Bevölkerung, sondern der Sicherheitsapparat, der ihn zu einer immer aggressiveren nationalistischen Politik antreibt
Von Andreas Rüesch
In: Neue Zürcher Zeitung, 20. März 2018, S. 14, Meinung & Debatte

Bislang habe ich nur einen kostenpflichtigen Link gefunden. Werde in der Nahct und Morgen nochmals schauen und allenfalls nachtragen
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, Hanna, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 20 Mär 2018 20:38 #36294

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ukrinform
20.03.2018 - 19:50Uhr | Außenpolitik, Osteuropa

Ungarn blockiert Teilnahme der Ukraine am Treffen der EU-Verteidigungsminister
Ungarn beabsichtigt, die Teilnahme der Ukraine am Treffen der Verteidigungsminister der Europäischen Union im April, sowie den Gipfel der Ukraine -Nordatlantikpakt-Organisation (NATO) mit Teilnahme des Präsidenten der Ukraine Petro Poroschenko im Juli 2018 zu blockieren.
www.ukraine-journal.de/ungarn-blockiert-...rteidigungsminister/

Zitat:
"Ungarn und die Europäische Union erwarten von der Ukraine, dass sie die Empfehlungen der Venedig-Kommission umsetzt, sich mit nationalen Minderheiten berät und das Verbot der Abschaffung bestehender Rechte ernst nimmt"
und
"Die Venedig-Kommission lehnte zuvor eine offizielle Beschwerde aus Ungarn ab"

Zur Venedig-Kommission:

08.12.2017, 16:08Uhr | Außenpolitik |
Bildungsgesetz: Venedig-Kommission lehnt Beschwerde aus Ungarn ab
Die Kommission hat keine Verletzung der Rechte ethnischer Minderheiten durch das ukrainische Bildungsgesetz festgestellt.
ukraine-journal.de/venedig-kommission-ha...ht-nichtunterstutzt/

"Das Bildungsgesetz sieht explizit vor, dass die Sprache und Literatur der Minderheit in der Minderheitensprache, sowie weitere Fächer in EU-Sprachen unterrichtet werden können."
Letzte Änderung: 20 Mär 2018 20:38 von stephan.r.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 21 Mär 2018 00:16 #36297

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ukraine Journal

20.03.2018 - 20:22Uhr | Ukraine-Aktuell
Leichter Rückgang der Geburtenrate in der Ukraine
Die Bevölkerung in der Ukraine sank im Januar 2018, im Vergleich zum Dezember 2017, um 21.000 Personen und belief sich zum 1. Februar 2018 auf 42,365 Millionen Menschen.
www.ukraine-journal.de/ruckgang-der-gebu...rate-in-der-ukraine/

Ukrinform

20.03.2018 10:39
Heute behandelt man in Moskau Einspruch gegen Suschtschenkos Verhaftung
Das Moskauer Stadtgericht behandele am Dienstag, dem 20. März, den Einspruch gegen die letzte Verlängerung der u-Haft für den Ukrinform-Korrespondenten Roman Suschtschenko, teilte per Facebook der Verteidiger des Journalisten Mark Fejgin mit
www.ukrinform.de/rubric-sushchenko/24250...nkos-verhaftung.html

20.03.2018 15:00
Fall Suschtschenko: Moskauer Stadtgericht weist Einspruch gegen Verlängerung der Verhaftung zurück
Das Moskauer Stadtgericht habe den Einspruch gegen die letzte Verlängerung der u-Haft für den in Moskau rechtwidrig verhafteten Ukrinform-Korrespondenten Roman Suschtschenko, zurückgewiesen, twitterte sein
www.ukrinform.de/rubric-sushchenko/24254...rhaftung-zuruck.html

Auch auf Ukraine Journal veröffentlicht:
www.ukraine-journal.de/fall-suschtschenk...ung-der-haft-zuruck/

20.03.2018 17:32
Kiew empört über Entscheidung Moskaus und fordert Freilassung von Suschtschenko
Das Ministerium für auswärtige Angelegenheiten der Ukraine sei empört, dass das russische Gericht den Einspruch gegen die Verlängerung der u-Haft für den Ukrinform-Korrespondenten Roman Suschtschenko, der in Russland widerrechtlich verhaftet wurde, zurückgewiesen habe, und fordere seine Freilassung, twitterte die Sprecherin des ukrainischen Außenministerium, Marjana Beza.
www.ukrinform.de/rubric-sushchenko/24255...n-suschtschenko.html
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 21 Mär 2018 00:54 #36299

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ukraine Crisis Media Center
Kiew, 20. März 2018

Präsidentenwahl in Russland am vierten Jahrestag der Annexion der Krim:
Übersicht der ukrainischen Pressenachrichten #51, 13. – 19. März 2018
uacrisis.org/de/65226-russians-elections...ry-annexation-crimea

Themen: Was es heißt, ein Ukrainer auf der Krim zu sein - Drei Mythen über die “Heimkehr der Krim nach Russland” - Blockade der Stimmabgabe in der Ukraine
Letzte Änderung: 21 Mär 2018 00:56 von stephan.r.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 21 Mär 2018 03:00 #36300

  • sunshine
  • sunshines Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3243
  • Dank erhalten: 11772
+++ Mittwoch, den 21.03.2018 +++

Gaslieferungen: Darum muss sich Russland im Gasstreit mit der Ukraine einigen
Eigentlich wollte Russland mit der Ostseepipeline die Ukraine als Transitland für Gas umgehen. Doch daraus wird nichts.
www.handelsblatt.com/politik/internation...091620.html?share=fb

Hinter dem Rücken der Öffentlichkeit sponsert die EU eine eigene Gasinfrastruktur
www.heise.de/tp/features/Hinter-dem-Ruec...truktur-3975705.html

Ukraine calls on Germany to ban MPs' visits to Crimea
Ukraine's Ambassador to Germany, Andriy Melnyk has called on the Federal Government of Germany to impose a ban on visits by German MPs to the Russia-annexed Crimea, as he posted on his Twitter page. The said statement…
www.uawire.org/ukraine-calls-on-germany-...mps-visits-to-crimea

Nach der Präsidentenwahl - Staatsender RT nennt Putin "unseren Anführer"
Für den russischen Staatsender RT ist Präsident Putin nach seiner Wiederwahl der "Vozhd" - also der "Führer" oder "Anführer". Die RT-Chefredakteurin…
www.deutschlandfunk.de/nach-der-praeside...l?drn:news_id=863184

„Aus Solidarität“: Macron boykottiert russischen Stand auf der Pariser Buchmesse - Video
Beim Besuch des französischen Präsidenten Emmanuel Macron auf der Pariser Buchmesse kam es zu einem kleinen Eklat in der Krise mit Moskau. Als…
www.focus.de/politik/ausland/giftanschla...0.html?fbc=fb-shares

Debatte zum Anschlag von Salisbury: Sie ziehen alle Register
Die Indizienlage im Fall Skripal ist klar: Sie deutet nach Russland. Warum dazu von „Hysterie“ geschrieben wird, erschließt sich nicht.
taz.de/Debatte-zum-Anschlag-von-Salisbury/!5489568/

Putin-Wahl: Dubiose Wahlbeobachter aus Deutschland
www.kentrails.one/2018/03/20/putin-wahl-...ter-aus-deutschland/

Machtkampf wegen Russlandaffäre: Facebook stellt Sicherheitschef kalt - SPIEGEL ONLINE - Wirtschaft
Facebook hat laut "New York Times" Sicherheitschef Alex Stamos entmachtet. Er wollte Russlands Propaganda für Donald Trump schon 2016 öffentlich…
www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ru...kampf-a-1198919.html

Putin und die deutsche Politik: Des Kremls beste Freunde
AfD und Linke stehen fest an der Seite Putins – doch auch der FDP-Mann Wolfgang Kubicki sorgt für Irritationen.
www.faz.net/-gpg-989ol

Telefongespräch - Trump gratuliert Putin zur Wiederwahl
US-Präsident Trump hat den russischen Präsidenten Putin angerufen und ihm zur Wiederwahl gratuliert. Wie der Kreml in Moskau mitteilte, ging es in dem…
www.deutschlandfunk.de/telefongespraech-...drn%3Anews_id=863365

Nach Telefonat der Staatschefs: Trump und Putin planen Gipfeltreffen
Erst hat sich der Kreml über ausbleibende Wahl-Glückwünsche aus Washington beschwert. Dann rief Donald Trump den russischen Präsidenten doch noch an…
www.faz.net/-hbi-98b0n

Russland - AfD-Politiker Bystron: "absolut normale Wahl"
Der AfD-Politiker Bystron sieht die Wahl in Russland als Bestätigung für Präsident Putin. Putin sei eindrucksvoller Sieger einer absolut normalen…
www.deutschlandfunk.de/russland-afd-poli...drn%3Anews_id=863212

Zum ersten Mal seit 10 Jahren: Britisches U-Boot bricht durch Eisdecke vor Alaska - Video
Ein U-Boot der britischen Royal Navy durchbricht das arktische Eis - zum ersten Mal seit mehr als einem Jahrzehnt. Die HMS Trenchant ist ein…
www.focus.de/politik/ausland/drohung-geg...urch_id_8640041.html
Die Liebe meines Lebens fand ich in der Ukraine (Kremenchug).
Verheiratet mit einer Ukrainerin.

Ukrainer Forum auch auf Facebook:
www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205

Wahre Informationen zur Ukraine-Krise:
de.informnapalm.org
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, Picadilly, stephan.r, Jac, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 21 Mär 2018 12:32 #36302

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ukrinform

21.03.2018 10:55
Medien: Antikorruptionsstaatsanwalt Nazar Cholodnyzkyj wurde abgehört
Das Büro des Antikorruptionsstaatsanwalts Nazar Cholodnyzkyj wurde wochenlang von dem Nationalen Antikorruptionsbüro (NABU) und der Generalstaatsanwaltschaft der Ukraine abgehört.
www.ukrinform.de/rubric-crime/2425967-me...-wurde-angehort.html

21.03.2018 12:30 [Achtung Zeitunteerschied]
Ukraine unter den Top 3 der billigsten Länder der Welt
Die Ukraine gehört zu den billigsten Länder der Welt. In dem von MoveHub erstellten Ranking ist die Ukraine das drittbilligste Land der Welt und das billigste in Europa.
www.ukrinform.de/rubric-other_news/24260...lander-der-welt.html

Hier die "Rangliste*
www.numbeo.com/cost-of-living/rankings_by_country.jsp

Folgende Bereiche wurden ausgewertet:
Cost of Living | Crime | Climate | Food Prices | Gas Prices | Health Care | Pollution | Property Prices | Quality of Life | Taxi Fare | Traffic

Das teuersste Land ist Bermuda; Rang 2: die Schweiz (das glaube ich und kann es bestätigen); Österreich ist auf Platz 20; Deutschland auf Platz 24; gefolgt von USA und Kanada; Russland: 77. Rang und drittletzter Rang oder drittgünstigtes Land: Ukraine, 113. Rang

Ausgewertet wurden folgende Bereiche:
Cost of Living | Crime | Climate | Food Prices | Gas Prices | Health Care | Pollution | Property Prices | Quality of Life | Taxi Fare | Traffic
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, nobody, Jac, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 22 Mär 2018 01:41 #36304

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ukraine Journal

21.03.2018 - 20:54Uhr | Außenpolitik |
Ukraine verschärft Einreisebedingungen für Russen
Die Ukraine wird die Einreisekontrollen für russische Bürger verschärfen, wie ein am Mittwoch von Präsident Petro Poroschenko unterzeichnetes Dekret vorsieht.
www.ukraine-journal.de/ukraine-verscharf...ingungen-fur-russen/

Es wird noch darauf hingewiesen, dass ab 1. Januar 2018 biometrische Daten erfasst werden.
Dazu - vielleicht seinerzeit schon einmal eingestellt - den entsprechenden Artikel, der auch die Liste der entsprechenden 70 Länder enthält

01.01.2018 - 20:15Uhr | Ukraine-Aktuell
Ukraine beginnt mit Kontrolle von biometrischen Daten an den Grenzübergängen
Ausländer, die in die Ukraine reisen, unterliegen ab dem 1. Januar 2018 der biometrischen Überprüfung, teilte der Pressedienst des Staatsgrenzdienstes mit.
ukraine-journal.de/ukraine-beginnt-mit-k...-an-grenzubergangen/

06.01.2018 - 16:28Uhr | Ukraine-Aktuell
Liste der Länder, deren Bürger die biometrische Kontrolle an der ukrainischen Grenze durchlaufen müssen
Das neue System zur Erfassung biometrischer Daten hat am 1. Januar in der Ukraine begonnen.
ukraine-journal.de/liste-der-lander-dere...-durchlaufen-mussen/

Für die Einreise muss ein Grund angegegeben werden. Scheint mir richtig. Ich frage mich allerdings welchen Grund die berühmt-berüchtigen grünen Männchen angeben. Ich meine "gärtnern" tönt nicht sehr plausibel, trotz der grünen Farbe ...
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, Jac, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 22 Mär 2018 02:50 #36306

  • sunshine
  • sunshines Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3243
  • Dank erhalten: 11772
+++ Donnerstag, den 22.03.2018 +++

Britischer Außenminister Johnson vergleicht WM in Russland mit Nazi-Olympia 1936
Der britische Außenminister Boris Johnson hat Vergleiche zwischen dem russischen Präsidenten Wladimir Putin und Adolf Hitler angestellt. Er schloss…
amp.focus.de/politik/ausland/hg-britisch...1936_id_8650226.html

Poroschenko: Katar ist bereit, Flüssiggas an Ukraine zu liefern
Ukrainischer Staatspräsident Petro Poroschenko hat nach seinem Staatsbesuch in Katar erklärt, dass Katar bereit sei, das Flüssiggas an die…
www.ukrinform.de/rubric-economy/2425430-...aine-zu-liefern.html

Paläste an der Sackgasse
Wladimir Putin hat gewonnen, aber eigentlich weiss er nicht weiter.
bazonline.ch/redirect/tiny.html?url=http...azonline.ch/19667844

Kampf der Systeme
Täuschung und Lüge bestimmen zunehmend die internationalen Beziehungen. Die Demokratien Europas brauchen dringend Erfolge, um Putin und Co. etwas entgegenzusetzen.
www.sueddeutsche.de/politik/europa-und-r...er-systeme-1.3912188

Russland-Sanktionen der EU: FDP-Politiker distanzieren sich von Kubicki - SPIEGEL ONLINE - Politik
www.spiegel.de/politik/deutschland/russl...bicki-a-1199126.html

Wachstumsprognosen - Hochkonjunktur für die deutsche Wirtschaft
Sowohl der Sachverständigenrat als auch die Wirtschaftsforschungsinstitute sehen die Konjunktur in Deutschland in einer Hochphase - und…
www.deutschlandfunk.de/wachstumsprognose...am:article_id=413617

St. Petersburg gegen Leipzig - UEFA untersucht möglichen rassistischen Vorfall
Die UEFA untersucht einen möglichen rassistischen Vorfall während des Achtelfinal-Rückspiels in der Fußball-Europa-League zwischen Zenit St.…
www.deutschlandfunk.de/st-petersburg-geg...l?drn:news_id=863764

Trump will Putin treffen – und erntet scharfe Kritik
Der republikanische US-Senator John McCain kritisiert den US-Präsidenten Dona...
www.t-online.de/nachrichten/ausland/inte...-scharfe-kritik.html

Abschuss von MH-17: Von Russland beschuldigter Kampfpilot soll Suizid begangen haben - SPIEGEL ONLINE - Panorama
www.spiegel.de/panorama/mh-17-abschuss-k...raine-a-1199212.html

Kann die Ukraine die Krim je zurückgewinnen?
Zum vierten Jahrestag der Krim-Annexion durch Russland am 18.
www.eurotopics.net/de/196537/kann-die-uk...m-je-zurueckgewinnen

Es ist eine Groko: Tag 8: Woher kommt das deutsche Vertrauen in Putin? - WELT
Deutsche vertrauen Russlands Präsidenten doppelt so häufig wie Trump. Bei allen Vorbehalten gegen den US-Präsidenten: Er wird wenigstens von intakten…
www.welt.de/debatte/kommentare/article17...trauen-in-Putin.html

Datenschutz: Facebook schafft sich ab - WELT
Der Skandal um den Datenmissbrauch von Facebook-Profilen ist ein Fanal. Der Kampf gegen politischen Missbrauch von Social-Media-Plattformen muss beginnen. Daten als neue Währung bedrohen unser System.
www.welt.de/wirtschaft/bilanz/article174...schafft-sich-ab.html
Die Liebe meines Lebens fand ich in der Ukraine (Kremenchug).
Verheiratet mit einer Ukrainerin.

Ukrainer Forum auch auf Facebook:
www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205

Wahre Informationen zur Ukraine-Krise:
de.informnapalm.org
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: Picadilly, stephan.r, Jac, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 22 Mär 2018 08:43 #36307

  • ukrop
  • ukrops Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 414
  • Dank erhalten: 1658
Ab sofort in der ARD-Mediathek:

Video: Trump oder Putin: Vor wem müssen wir mehr Angst haben?
Sendung vom 21.03.18 | 75:37 Min. | Verfügbar bis 22.03.2019

Trotz seiner Wiederwahl verschärft sich der Ton im Westen gegenüber Putin. Doch auch US-Präsident Trump lehrt der Welt das Fürchten. Nach einer Umfrage sorgen sich die Deutschen mehr vor der Politik Trumps als vor dem Handeln Putins.

Teilnehmer:

Gabriele Krone-Schmalz
Udo Lielischkies
Sahra Wagenknecht
Anja Kohl
Elmar Brok
Anthony Glees

Mehr:
www.daserste.de/information/talk/maischb...haben-video-102.html
Letzte Änderung: 22 Mär 2018 08:46 von ukrop.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, Hanna, stephan.r, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 22 Mär 2018 08:55 #36308

  • ukrop
  • ukrops Avatar
  • OFFLINE
  • Schaut ab und zu vorbei
  • Beiträge: 414
  • Dank erhalten: 1658
Das typische Spiel mit der Desinformation! Jetzt haben natürlich die Briten Schuld!

Zitat:
Nach dem Giftanschlag auf einen früheren russischen Spion im englischen Salisbury hat Russland schwere Vorwürfe gegen Großbritannien erhoben.

Außenamtsvertreter Jermakow gab den britischen Behörden eine Mitschuld an dem Verbrechen. Entweder seien sie unfähig, einen russischen Staatsbürger vor einer "Terrorattacke" zu schützen, oder sie hätten den Angriff auf Skripal und seine Tochter direkt oder indirekt gesteuert, sagte Jermakow vor Diplomaten in Moskau. Er bezweifelte, dass es sich bei dem verwendeten Gift um Nowitschok gehandelt habe. Dann wären am Tatort viele Menschen gestorben, erklärte er.

Laut der britischen Regierung wurde in Salisbury Notwitschok verwendet - ein Nervengift, das in der Sowjetunion entwickelt wurde. London geht deshalb davon aus, dass Russland hinter dem Anschlag auf Skripal und seine Tochter steckt. Der britische Außenminister Johnson bekräftigte diese Haltung heute vor einem Parlamentsausschuss in London. Ziel sei es gewesen, potenziell abtrünnige Agenten zu warnen, meinte Johnson.

Für Empörung sorgte er mit einer Äußerung über die bevorstehende Fußball-Weltmeisterschaft in Russland. Präsident Putin nutze die WM in ähnlicher Weise wie Hitler die Olympischen Spiele von 1936, sagte Johnson. Eine Sprecherin des russischen Außenministeriums nannte den Vergleich inakzeptabel. Johnson sei von Hass gegen Russland zerfressen.

www.deutschlandfunk.de/fall-skripal-russ...l?drn:news_id=863906


Letzte Änderung: 22 Mär 2018 08:55 von ukrop.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, stephan.r, Jac, oldwolf14

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 22 Mär 2018 23:46 #36314

  • stephan.r
  • stephan.rs Avatar
  • OFFLINE
  • Inventar
  • Beiträge: 1624
  • Dank erhalten: 4854
Ja, es ist immer dasselbe, sie waren es nie und nirgends, und hinterlassen überall Spuren und müssen es am Schluss gleichwohl zugeben. Siehe Donbass, Krim, usw. Mich wundert einfach nur wieviele Menschen auch hier (ich meine nicht hier im Forum) dieses Muster nicht durchschauen. So schwer ist es auch wieder nicht

Nun aber zu etwas erfreulichem, zumindest für mich:

Neue Zürcher Zeitung
22.3.2018, 08:00 Uhr

Der Kreuzzug des Heiko Maas
Die Beförderung von Heiko Maas ins Auswärtige Amt hat Befürchtungen geweckt. Nun könnte die deutsche Aussenpolitik ausgerechnet unter ihm an Profil gewinnen. Die deutsche Russland- und Israelpolitik stehen vor einer Justierung.
Benedict Neff, Berlin
www.nzz.ch/international/der-kreuzzug-des-heiko-maas-ld.1368255

Zuvor: Was meint der Autor mit "Befürchtungen geweckt".
Die Justierung der deutschen Russlandpolitik halte ich für angebracht. Ich könnte mir vorstellen, dass nicht alle in der SPD Freude an seiner Wahl haben. Und dass Nahles bei der Begründung seiner Wahl nur auf seine Ausdauer bei der Triathletik zurückgreifen kann, spricht nicht unbedingt für sie.

Hier noch ein Zitat
"Maas hat mit seiner ersten Rede als Aussenminister viele überrascht. Die Annexion der Krim und die russische Aggression gegen die Ukraine könne man nicht hinnehmen, erklärte er. «Wenn Russland sich selbst immer mehr in Abgrenzung, ja Gegnerschaft zu uns im Westen definiert, so mögen wir das bedauern. In jedem Fall aber verändert es die Realität unserer Aussenpolitik.» Das war eine neue Rhetorik: Russlands Aggression und seine in weiten Teilen selbstgewählte Gegnerschaft zum Westen wurden deutlich benannt."
Letzte Änderung: 22 Mär 2018 23:47 von stephan.r.
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: sunshine, oldwolf14, ukrop

(Presse)Meldungen zur Ukraine und aus der Welt KW 12 / 2018 23 Mär 2018 03:08 #36318

  • sunshine
  • sunshines Avatar
  • OFFLINE
  • virtueller Hausmeister
  • Beiträge: 3243
  • Dank erhalten: 11772
+++ Freitag, den 23.03.2018 +++

Die EU stellt sich hinter May und verschärft den Ton gegen Moskau | NZZ
Nach der Gas-Attacke von Salisbury stärken die EU-Regierungschefs Grossbritannien den Rücken: Sie rufen den EU-Botschafter aus Moskau…
www.nzz.ch/international/die-eu-stellt-s...en-moskau-ld.1368683

F.A.Z. exklusiv: Das ewige Ringen mit Russland nervt die deutsche Wirtschaft
Viele deutsche Unternehmer hoffen nach der Wiederwahl Putins darauf, dass sich das Verhältnis zwischen der EU und Russland wieder bessert.…
www.faz.net/aktuell/wirtschaft/deutsche-...5504023.html?GEPC=s2

MH17-Abschuss: Zeuge beseitigt? - Schweizer Morgenpost
Ein ukrainischer Pilot, der von Russland für den MH17-Crash beschuldigt wird, soll unter bisher ungeklärten Umständen angeblich Selbstmord begangen. Ein…
smopo.ch/mh17-abschuss-zeuge-beseitigt/

Oppositionelle reihenweise inhaftiert
Amnesty International ist alarmiert über die systematische Verletzung der Rechte politischer engagierter Menschen im Vorfeld der Wahlen in Russland vom 18. März. Das Klima der Unterdrückung sollte auch der Fifa zu denken…
www.amnesty.ch/de/laender/europa-zentral...ihenweise-inhaftiert

"Ich glaube, Trump hat Angst vor Putin"
US-Präsident Trump spricht immer sehr freundlich über seinen russischen Kollegen Putin. Ex-CIA-Chef Brennan erklärt dies damit, dass Trump "einen sehr ernsten Grund zur Furcht" vor Russland haben könnte.
www.n-tv.de/politik/Ich-glaube-Trump-hat...article20349249.html

Auf Distanz zu seinen Vorgängern
Außenminister Heiko Maas fährt einen härteren Kurs gegen Russland. Das gefällt nicht jedem in der SPD.
www.tagesspiegel.de/politik/die-neue-aus...engern/21104980.html

Giftanschläge in Großbritanien: Warum der Kreml keine Angst vor London hat
Britain barks, but does not bite – das sei die Sicht des Kremls auf sein Land, schreibt LibMod-Kolumnist Edward Lucas. Seit zwei Jahrzehnten machten…
libmod.de/edward-lucas-giftanschlaege-in...ne-angst-vor-london/

Interview zu Putin: "Eine Politik, die auf ständigen Betrug aufbaut"
Staat und Wirtschaft werden in Russland von früheren KGB-Mitgliedern geprägt, so die Publizistin und Politologin Albats im ARD-Interview. Deren…
www.tagesschau.de/ausland/russlandwahl-i...view-albats-101.html

Regierungskritischer Zeichentrickfilm: Mr. Burns? Gollum? Putin! - SPIEGEL ONLINE - Politik
Beißende Bilanz der vergangenen sechs Putin-Jahre: In einem Zeichentrick-Clip schwankt der russische Präsident zwischen den "Simpsons" und "Herr der…
www.spiegel.de/politik/ausland/russland-...szeit-a-1199216.html

Exportgut Angst
Sergej Medwedew, Professor für Politikwissenschaft an der HSE Moskau, über den Umgang Russlands mit dem Fall MH17 und die Einsätze in Syrien – unmittelbar nach der jüngsten diplomatischen Konfrontation zwischen…
www.dekoder.org/de/article/aussenpolitik-angst-beziehung-westen

Parlament in Ukraine - Sawtschenko festgenommen
Die ukrainische Abgeordnete Sawtschenko ist wegen angeblicher Umsturzpläne festgenommen worden. Medienberichten zufolge brachten Sicherheitskräfte die frühere Soldatin vom Parlamentsgebäude zum Sitz des Geheimdienstes SBU…
www.deutschlandfunk.de/parlament-in-ukra...drn%3Anews_id=864117

Konferenz der Putin-Kritiker: Psychiater hält Putin für Diktator mit psychischem Knacks
In New York diskutieren Gegner des russischen Präsidenten.
www.huffingtonpost.de/entry/konferenz-de...15ace4b008c9e5f2ad86

Leonid Sluzki : Russische Medien boykottieren Parlament wegen Belästigungsvorwürfen
Drei Frauen werfen dem Abgeordneten Leonid Sluzki sexuelle Belästigung vor. Russische Redaktionen reagieren: Sie wollen keine Journalisten mehr ins…
www.zeit.de/politik/ausland/2018-03/leon...ische-medien-protest

EU ruft Botschafter aus Moskau zu Konsultationen zurück
Die Staats- und Regierungschefs der EU vermuten, dass Russland hinter dem Giftanschlag von Salisbury steckt. Als Reaktion rufen sie den EU-Botschafter…
www.tagesschau.de/ausland/eu-gipfel-russland-103.html

Handelskrieg: US-Präsident Trump verschont die Europäer mit Strafzöllen - WELT
Die EU-Staaten sollen von den Strafzöllen befreit werden. Doch damit ist der Handelskonflikt nicht gebannt. Trump wird versuchen, Deals auszuhandeln.…
www.welt.de/wirtschaft/article174815176/...it-Strafzoellen.html

USA: Trumps führender Anwalt in Russland-Affäre tritt zurück - WELT
Einer der Anwälte von US-Präsident Donald Trump, John Dowd, ist zurückgetreten. Dowd hatte Trump unter anderem federführend bei den…
www.welt.de/politik/ausland/article17481...e-tritt-zurueck.html

May auf dem EU-Gipfel: Eine „dreiste und rücksichtslose Attacke“ gegen Großbritannien - WELT
Beim Gipfeltreffen der 28 EU-Staaten wird eine Reaktion auf den Giftanschlag auf den russischen Ex-Agenten Skripal erwartet, der in Großbritannien…
www.welt.de/politik/ausland/article17481...Grossbritannien.html

EU-Gipfel - May warnt vor Bedrohung durch Russland
Die britische Premierministerin May hat beim EU-Gipfel in Brüssel vor einer Bedrohung Europas durch Russland gewarnt. Der Giftanschlag von Salisbury füge sich ein in eine Politik russischer Aggression, sagte sie zu Beginn des…
www.deutschlandfunk.de/eu-gipfel-may-war...drn%3Anews_id=864167

Halle (Saale): Propaganda aus dem MDR-Studio: RT Deutsch darf aus Funkhaus senden
Der Mitteldeutsche Rundfunk steht in der Kritik, weil er dem russischen Propaganda-Sender RT Deutsch ein Fernsehstudio zur Verfügung gestellt hat.
www.focus.de/regional/sachsen-anhalt/hal...nden_id_8656587.html

Sexuelle Belästigung? Für die Duma kein Thema
Der Ethik-Ausschuss des russischen Parlaments hat sich mit den Vorwürfen von drei Journalistinnen befasst, sie wären vom Abgeordneten Leonid Sluzki sexuell belästigt worden.
www.eurotopics.net/de/196621/sexuelle-be...-die-duma-kein-thema

„Maischberger“: Trump oder Putin – wer ist gefährlicher?
Giftanschläge und Weltmachtstreben auf der einen, eine völlig verirrte Politik auf der anderen Seite: Russland und die USA machen es der…
www.derwesten.de/politik/maischberger-tr...her-id213791175.html

Arzt warnt: Unsere Gesetze treiben Paare mit Kinderwunsch ins Ausland
Wenn Paare vergeblich versuchen, ein Kind zu zeugen, können relativ sichere Verfahren wie die Eizellspende oder eine Leihmutterschaft helfen. Doch die…
www.focus.de/gesundheit/experten/mueller...etze_id_8643450.html

Mülldeponie in Russland: Gasaustritt - Dutzende Kinder müssen ins Krankenhaus - SPIEGEL ONLINE - Panorama
www.spiegel.de/panorama/russland-giftige...nhaus-a-1199257.html

Russland: Ab jetzt macht Putin auch die Opposition selbst - WELT
Der russische Präsident hat die Duma zu einem Abnickverein degradiert. Nun will Putin die außerparlamentarische Opposition unterwandern: Die…
www.welt.de/politik/ausland/plus17476439...position-selbst.html
Die Liebe meines Lebens fand ich in der Ukraine (Kremenchug).
Verheiratet mit einer Ukrainerin.

Ukrainer Forum auch auf Facebook:
www.facebook.com/pages/Ukrainer-Forum/201922826640205

Wahre Informationen zur Ukraine-Krise:
de.informnapalm.org
Dieses Thema wurde gesperrt.
Folgende Benutzer bedankten sich: nobody, Picadilly, stephan.r, oldwolf14, ukrop
  • Seite:
  • 1
  • 2
Ladezeit der Seite: 0.346 Sekunden